Bernhard Keck neuer Fischkönig

Das Königsfischen des Fischereivereins Stiftland (FVS) im Stadtteich im Fischhof-Park entschied Bernhard Keck mit einem Gaskarpfen von von fast 13 Pfund für sich. Jungfischerkönig wurde Jannik Walenta mit einem fast siebenpfündigen Karpfen.

 KF2019
Beim Hegefischen des FSV wurde der Fischerkönig gekürt.
Unser Bild zeigt von links stellvertretenden Vorsitzenden Markus Schultes, Thomas Blei, Tim Sommer,
Vorsitzenden André Röckl, Bernhard Keck, Andreas Bäuml, Julius Tretter, Jannik Walenta, Jugendleiterin Anita Köppl und Robert Trissl.
Quelle: ONetz.de
0
0
0
s2smodern
Diese Webseite analysiert das Nutzungsverhalten der Besucher, u.a. mithilfe von Cookies, zu Zwecken der Reichweitenmessung, der Optimierung des Angebots und der Personalisierung von Inhalten und Werbung. Unsere Partner für soziale Netzwerke, Werbung und Analysen führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren bei ihnen vorhandenen Daten zusammen.