SLG-0 SLG-2 SLG-3 SLG-4 SLG-5

Vier neue Aufseher beim Fischereiverein Stiftland

Der Fischereiverein Stiftland hat vier neue Fischereiaufseher, die am vergangenen Freitagabend in der gut besuchten Jahreshauptversammlung von Vorsitzendem Andre Röckl vorgestellt wurden.
NT 5 2 2020
Die vier neuen Fischereiaufseher (von links) Markus Zepner, Christian Sommer, Andreas Bäuml und Andreas Brandner.
 
Andreas Brandner aus Mitterteich, Markus Zepner, Christian Sommer und Andreas Bäuml (alle aus Tirschenreuth) werden sich mit um die Gewässer und die Fischerei kümmern. Der Fischereiverein Stiftland hat damit aktuell 18 Fischereiaufseher, sagte deren "Chef" Markus Rath. 2019 wurden 1480 Kontrollen durchgeführt. Dabei mussten zehn Tageskarten wegen Nichtbeachtung der Schonfrist und wegen dem Befahrend von gesperrten Flächen entzogen werden.

Quelle: O-Netz, Bild: kro
0
0
0
s2smodern
Diese Webseite analysiert das Nutzungsverhalten der Besucher, u.a. mithilfe von Cookies, zu Zwecken der Reichweitenmessung, der Optimierung des Angebots und der Personalisierung von Inhalten und Werbung. Unsere Partner für soziale Netzwerke, Werbung und Analysen führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren bei ihnen vorhandenen Daten zusammen.